René Herse Rücklicht

169,00  inkl. MwSt.

Ein modernes LED-Rücklicht mit Standlicht, das zur Ästhetik klassischer Randonneure passt! Es wird an einem Spezialsockel – im Lieferumfang enthalten- im Bereich des oberen Sitzrohrs befestigt und kombiniert Reflektor und Streuglas in einem. Dadurch wird ein schön difuses Licht produziert, dass einerseits Hinterfrau oder – Mann nicht stört, andererseits hell genug ist um gut gesehen zu werden.

Made in USA

Lieferzeit: vorrätig = 5 Tage / Nachlieferung = min. 14 Tage

Verfügbar bei Nachlieferung

Artikelnummer: 600.001.0 Kategorien: , , Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Im Inneren des in Kleinstserie CNC-gedrehten und polierten Aluminium Gehäuses, steckt das Innenleben eines Busch & Müller Seculite Plus LED Rücklichts mit Standlichtfunktion. Die Platine ist innwändig auf einer stabilen Edelstahlplatte montiert, die gleichzeitig auch als Erdung für das Lichtkabel dient. Der Reflektor hat eine EN-Zulassung und ist gleichzeitig auch als Streuscheibe für das Licht. Lieferung inklusive Lichtkabel zum Anschluß an den vorderen Scheinwerfer –  das Kabel selbst kommt aus dem Automotiv-Bereich und hat eine spezielle Polymer-Ummantelung die es extrem widerstandsfähig gegen Abrieb macht.

Das Rücklicht hat rückseitig ein M6 Gewinde, das auf einen speziellen Sockel geschraubt wird, der wiederum zweiteilig ist und durch den auch das Lichtkabel unsichtbar ins Innere des Sitzrohres geführt wird.  Dein*e Rahmenbauer*in kann diesen Sockel im René Herse-Style z.b oben/hinten am Sitzrohr anlöten, damit es gut geschützt zwischen den Sitzrohrstreben liegt – tief genug um auch von einer Satteltasche nicht verdeckt zu werden, bzw. hoch genug um gut sichtbar zu sein (siehe Bild oben). Alternativ kann es natürlich auch auf das Ende eines angelöteten Rohres (mit M6 Gewinde innen) gesetzt-, und knapp unterhalb der linken Kettenstrebe montiert werden. Im Alex Singer-Style!

Hahn Rossman, Mitglied, Tausendsassa und Rahmenbauer im Bicycle Quarterly-Team, hat den speziellen Anlötsockel nochmals überarbeitet: man kann ihn jetzt unkomplizierter löten, zudem hat man auch die Möglichkeit ihn je nach Wunsch zu kürzen, wenn das Rücklicht so nah wie möglich am Sitzrohr zu liegen kommen soll.

Beachte:

Das René Herse Rücklicht benötigt zur Montage den mitgelieferten Anlötsockel. Es ist für Stromversorgung via Nabendynamo ausgelegt und nutzt Rahmen, Gabel oder Träger für den Masseschluß. Die Montageanleitung für das Rücklicht findest du hier.

Zusätzliche Information

Durchmesser:

43mm

Bauhöhe:

30mm

Gewicht:

44g

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.