René Herse CP-1 Frontträger

170,00  inkl. MwSt.

Inspiriert von den klassischen Frontträgern von René Herse und passend zu den Mittelzugbremsen von Compass/René Herse und klassischen Mafacs. Dünnwandiges, hochfestes CrMo Stahlrohr fillet-brazed und anschließend verchromt für nahezu ewige Haltbarkeit und zeitloses Finish. Dieser Träger benötigt zusätzliche Befestigungspunkte, die via Rack-Tabs (im Lieferumfang) an den Gabelscheiden angelötet werden müssen!

in drei Varianten erhältlich, made by Nitto nach René Herse eigenen Spezifikationen, 10 Jahre Garantie!

Lieferzeit: vorrätig = 5 Tage / Nachlieferung = min. 14 Tage

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 500.002.0 Kategorien: , Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

Vermutlich der klassisch schönste und leichteste serienmäßig erhältliche Frontträger für dein Custom-Bike!

Mit eingelöteten Befestigungslaschen anstelle schnöde platt gedrückten Rohrenden, fillet-brazed by Nitto in Japan aus dünnwandigem hochfesten CrMo Rohr. Anschließend hochglanzpoliert und 4-Schicht verchromt. Mit 168g vermutlich der leichteste Bag-Support Frontträger zur Kombination mit einem Decaleur am Markt.

Der CP-1 ist für die Verwendung mit Mittelzugbremsen konzipiert, d.h. die oberen Befestigungspunkte werden mit den mitgelieferten Rack Mountintg Bolts an den Achspunkten der Bremsarme befestigt – egal ob bei den Compass Bolt-On oder den Direct Mount Mittelzugbremsen. D.h. auch, dass die jeweilige Bremse mit den Standard Bremsbefestigungsschrauben bestellt werden können!

Die unteren Befestigungspunkte müssen immer individuell gesetzt werden, d.h. die mitgelieferten Rack-Tabs müssen von Fachfrau oder -Mann an die optimale Position an die Gabelscheiden gelötet werden!

Mittlerweile in drei Varianten erhältlich: mit integriertem Scheinwerferhalter für hängende (SON Eelux II hängend) oder stehende Montage des Scheinwerfers (die meisten anderen Scheinwerfer), oder mit Gewindeöse zur Befestigung des Scheinwerfers mittels des separat erhältlichen René Herse Light Mounts.

Made in Japan von Nitto nach René Herse eigenen Extralight Spezifikationen. 10 Jahre Garantie!

Wichtige technische Spezifikationen:

  • benötigt spezielle und individuell zu setzende Befestigungsösen an den Gabelscheiden
  • für 75 mm Abstand der Bremsarmachsen ausgelegt.
  • für 93.5 mm Abstand Bremsarmachse – Befestigungslasche (an Gabelscheide) ausgelegt
  • die Befestigungslaschen sollten einen Abstand von 85 mm zueinander haben ( Gabelscheide L+R), wobei der Träger auch bei leicht davon abweichenden Maßen passen wird.
  • konzipiert für Reifenbreiten bis 44mm

Detailierte, für die Planung wertvolle Zeichungen finden sich auf Seite 4 und 5 der Montageanleitung für Compass Mittelzugbremsen.

Zusätzliche Information

Variante:

Halter "stehend", Halter "hängend", mit Gewindeöse

Plattformmaß:

160mm x 90mm x 48mm

Befestigung:

via Bremsachsbefestigung bei Mittelzugbremsen & Anlötlaschen an den Gabelscheiden; Bolzen zur Schutzblechbefestigung vorhanden.

Hardware:

2x Rack Mounting Bolts; 2x M5 Hutmutter mit Sprengringen zur Befestigung des Trägers an den Rack Mounting Bolts; 2x René Herse M5 Schrauben mit Sprengringen zur Befestigung an den Rack Tabs; 1x flache Mutter mit eingearbeiteter U-Scheibe und Leder U-Scheibe zur Befestigung des Schutzbleches; Scheinwerfer Befestigungsmaterial bei Version mit Scheinwerferhalter beigefügt.

Material:

CrMo Stahlrohr, fillet brazed und hochglanzpoliert

Gewicht:

Träger 168g, Hardware 22g.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.